L’Ardèche – Schlucht von Ardèche

Die Ardèche-Schlucht und Nationalpark ist ein großartiges Naturschauspiel, durch die der Fluss Ardèche fließt. Sie liegt nur wenige Kilomester westlich von Orange.

Ardeche Pont d'Arc

Die Ardèche-Schlucht und Nationalpark ist ein großartiges Naturschauspiel, durch die der Fluss Ardèche fließt.  Sie liegt nur wenige Kilomester westlich von Orange.

 

Die Schlucht beginnt beim Ort Saint-Martin-d’Ardèche und endet in Vallon-Pont-d’Arc. Die Landschaft rundum der Ardèche ist sehr schön und bietet viele Gelegenheiten zum Baden, Kanufahren oder auch zum Wandern an. Zudem findet man an der Schlucht zahlreiche Camping-Plätze, die unmittelbar am Fluss liegen. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist der Pont d’Arc. Der Pont d’Arc ist ein großer Torbogen aus Fels, der natürlich entstanden ist und den Fluß wie eine Brücke überragt. Er liegt nicht weit von der Ortschaft „Vallon-Pont-d’Arc“ entfernt.

gorge-Ardeche-provence

Gorges de l’Ardèche

Die Schlucht von Ardèche kann man entweder sehr gut mit dem Auto oder mit dem Motorrad auf der D290 erkunden oder man wählt den direkten Weg durch die Schlucht mittels eines Kajaks oder Kanus. In Vallone-Pont-d’Arc kann man sich bei Loulou Bateaux Canoe Kajak Gorges de l’Ardèche Boote ausleihen.

Die Ardèche liegt zwar geographisch nicht mehr in der Provence sondern in der Region Rhône-Alpes wird aber trotzdem häufig mit der Provence in Verbindung gesetzt. In der Region „Ardèche“ gibt es zudem auch viele Grotten. Eine besonders schöne Grotte ist die „L’Aven d’Orgnac“. Sie liegt im gleichnamigen Ort und gilt als eine der schönsten Tropfsteinhöhlen Frankreichs.

Gorge Ardeche Schlucht Fluß

Blick von der D290 auf die Ardèche-Schlucht

Tipp:

 An der Ardèche lässt sich prima mit Kindern Urlaub machen. Hier empfiehlt sich besonders das Camping als Übernachtungsmethode, da die Plätze in der Regel, direkt am Fluss liegen. Zu empfehlen ist der Campingplatz „Le Pequelet“ südlich von Salavas.

Sehenswürdigkeiten:

  • Der Naturtorbogen Pont d’Arc bei der Ortschaft Vallon-Pont-d’Arc
  • Erkunden der Schlucht via Nationalstraße D290
  • Die Grotte „L‘ Aven d‘ Orgnac

Infos:

  • Webseite zum Nationalpark Ardèche:  www.Ardèche.com
  • Webseite zur Grotte von Orgnac:  Aven d’Orgnac
  • Kanu- und Kajakverleih:  canoe-ardeche-bateaux.com
  • Baden/Strände: La plage des Templiers

Camping-Plätze:


Hier findet Ihr eine Auflistung der Campingplätze in unmittelbarer Flussnähe:

  • Camping L’Ardèchois
  • Mondial Camping
  • Camping des Tunnels
  • Camping les Blachas
  • Le Pequelet
  • Camping du Pont d’Arc
  • Camping Sud Ardèche le Midi
  • Camping la Rouvière

Stand: Dezember 2014

Bildergalerie:

[foogallery id=“2524″]

Kommentar verfassen

20 − 3 =