Plage de Pampelonne

Plages de Pampelonne

Plage de Pamplelone ist der größte Strandabschnitt an der Côte d’Azur. Er liegt auf der Halbinsel Saint-Tropez im Gemeinde-Gebiet Ramatuelle.

Der Strand ist vor allem bei den „Reichen und Schönen“ sehr beliebt, da er nicht weit von Saint-Tropez liegt und für diese Zielgruppe auch entsprechende Restaurants und Strandabschnitte wie beispielsweise Tahiti Plage oder Club55 geboten werden. Sehen und gesehen werden ist das Motto am Plage Pampelonne. Der Strand ist deutlich belebter als andere Strände an der Côte d’Azur. Auch die Wasserqualität ist aufgrund der vielen Yachten, die vor dem Strand ankern weniger gut wie an den Nachbarstränden Plage de l’Escalet oder Cap Taillat. Trotzdem ist dieser Strand ein Besuch wert; allein um das Flair dieses international bekannten Strands zu erleben.

Plages de Pampelonne

Parkmöglichkeiten gibt es wie folgt:

=> Tahiti Beach (Route de Tahiti bis zum Ende fahren)
=> Club 55 (Boulevard Patch)
=> Bagatelle Beach (Route de l’Epi)
=> Plage de Pampelonne Süd (Route de Bonne Terrasse)

Plage Pampelonne

Tahiti Plage Strandabschnitt am Plages de Pampelonne

 

 

Kommentar verfassen

sechzehn − 5 =